jk

Bank der Begegnung wieder da!

Mitglieder des Lokalen Teilhabekreises „Mendig verbindet“ sind erfreut.
Bilder

Nach der breiten Veröffentlichung in der Presse hat der LTK „Mendig verbindet“ am Montagabend einen Hinweis aus der Bevölkerung zum Verbleib der in der letzten Woche verschwundenen Bank erhalten, woraufhin die Bank tatsächlich hier in Mendig aufgefunden werden konnte. Leider war der Verursacher nicht mehr auszumachen, aber die Mitglieder des LTK freuten sich sehr, die Bank zurück bekommen zu haben. Einem Spaziergänger war die Bank aufgefallen, worauf er sich beim Lokalen Teilhabekreis meldete. Der LTK bedankt sich herzlich bei dem Hinweisgeber, der Stadt Mendig, der Verbandsgemeinde sowie den Anwohnern für die Anteilnahme und Mithilfe beim Wiederauffinden. Witterungsbedingt wird die Bank nun bis zum Frühjahr trocken eingelagert, um sie dann an ihrem ursprünglichen Standort in der Dammstraße wieder aufzustellen und ordnungsgemäß zu sichern. Foto: VG Mendig