Stefan Pauly

Bodenständig und authentisch

Bilder
Uwe Seeler im Interview - 1999 anlässlich der Gründung der Fritz Walter-Stiftung in Kobern-Gondorf.

Uwe Seeler im Interview - 1999 anlässlich der Gründung der Fritz Walter-Stiftung in Kobern-Gondorf.

Foto: privat

Die Nachricht vom Tod Uwe Seelers hat mich am Donnerstag tief berührt. Ich bin dem großen Fußballer und großartigen Menschen 1999 bei der Gründung der Fritz Walter-Stiftung in Kobern-Gondorf begegnet. Ein Ehrenspielführer der Deutschen Fußball-Nationalmannschaft erwies dem anderen die Ehre. Beide bodenständig und authentisch. Das Wort Starallüren war Fritz Walter wie Uwe Seeler fremd. Als Walter mit den »Helden von Bern« Fußball-Weltmeister wurde, stand Seeler in den Startlöchern seiner großen Karriere. Ich durfte ihn vor 23 Jahren im Park von Schloss Liebig interviewen und ich erinnere mich an das Gespräch in dem er Fritz Walter lobte und über seinen HSV sprach – bescheiden und freundlich. So werde ich »Uns Uwe« in Erinnerung behalten.

Stefan Pauly