Stefan Pauly

Brunnen werden abgeschaltet

Bilder
Der Brunnen auf dem Marktplatz wird auch abgeschaltet.

Der Brunnen auf dem Marktplatz wird auch abgeschaltet.

Foto: Archiv

Mayen. Aufgrund der Trockenheit soll auch in Mayen Wasser eingespart werden. Aus diesem Grund werden, so die Stadtverwaltung in einer Mitteilung, alle Brunnen in der Innenstadt, mit Ausnahme der Brunnen in der Brückenstraße, bis auf weiteres abgestellt. Die Abschaltung des Marktbrunnens ist zusätzlich erforderlich, da dort derzeit erhebliche technische Probleme bestehen und eine Sanierung erforderlich ist. Die Stadtverwaltung werde zeitnah eine Firma beauftragen, die sich mit der Problematik befasst. Zudem ist der Wasserspielplatz neben dem Marktbrunnen defekt. Nach erfolgter Reparatur werde dieser jedoch wieder zur uneingeschränkten Nutzung zur Verfügung stehen.

www.mayen.de