jk

Bürgerbüro der VG Mendig öffnet mit verkürzten Zeiten

Die Bewältigung der Corona-Krise und der gesundheitliche Schutz der Bürger und der Mitarbeiter waren seit dem 16. März 2020 der Grund für die Schließung der Verwaltung.
Bilder
Das Rathaus an sich bleibt geschlossen. Foto: VG Mendig

Das Rathaus an sich bleibt geschlossen. Foto: VG Mendig

Seitdem konnten Bürgerinnen und Bürger die Verwaltung weiterhin erreichen und wichtige Anliegen auch mit den entsprechenden Mitarbeitern klären. Eigens dafür wurde die sogenannte INFOBOX vor dem Eingang der Verwaltung installiert. So  konnte die Möglichkeit einer persönlichen Ansprache der Bürgerinnen und Bürger weiterhin aufrecht erhalten werden.Ab 27. April sind die Öffnungszeiten der Verwaltung wieder schrittweise angepasst.Das Bürgerbüro wird Montag, Dienstag und Donnerstag, vormittags von 8 bis 12 Uhr, nachmittags von 14 bis 16 Uhr sowie Freitag von 8 bis 12 Uhr geöffnet. Mittwochs ist ganztägig geschlossen.Dringliche Angelegenheiten können nach Terminvereinbarung mit den Mitarbeitern des Hauses über die Telefonnummer 0 26 52 / 98 00  70 (INFOBOX) vereinbart und bearbeitet werden.Wegen des erforderlichen Abstands von 1,5 -2 m, wurde der Wartebereich des Bürgerbüros ins Foyer verlegt. Der Besucherverkehr zum Bürgerbüro wird über die INFOBOX und eine elektronische Zutrittskontrolle geregelt. Das Rathaus an sich bleibt geschlossen.Die Verwaltung bittet um Verständnis und die Einhaltung des Abstandsgebotes.