Stefan Pauly

Die Lotto-Elf kommt

Bilder
Erstes Treffen – Die Lotto-Elf kommt 2023 nach Mendig (v. l.): Lotto-Elf Koordinator »Juppa« Ganser, Stadtbürgermeister Hans Peter Ammel, Bernd Krayer, Vorsitzender SV Eintracht mendig, und Frank Post, Beigeordneter Stadt Mendig.

Erstes Treffen – Die Lotto-Elf kommt 2023 nach Mendig (v. l.): Lotto-Elf Koordinator »Juppa« Ganser, Stadtbürgermeister Hans Peter Ammel, Bernd Krayer, Vorsitzender SV Eintracht mendig, und Frank Post, Beigeordneter Stadt Mendig.

Foto: Stadt Mendig

Mendig. Im Rahmen des Host-Town-Projekts der Weltspiele von Special Olympics im Juni 2023 in Berlin beherbergt die Stadt Mendig Sportlerinnen und Sportler aus Südsudan. Unter der Federführung von Frank Post, Beigeordneter der Stadt Mendig, reifte die Idee für das Rahmenprogramm die Lotto-Elf mit ehemaligen Fußballgrößen – neben zahlreichen ehemaligen Bundesligaspielern unter anderem Fußball-Weltmeister Guido Buchwald, Comedian Guido Cantz und Fußball-Europameister Hans-Peter Briegel – für ein Benefizspiel während des Aufenthalts der Sportlerinnen und Sportler aus Afrika in der Vulkanstadt bzu gewinnen.

Die Lotto-Elf will, so ihr Koordinator »Juppa« Ganser, mit ihren Auftritten immer »ein Stück vom Glück« zurückgeben. In das Projekt werde der sportliche Ausrichter, der SV Eintracht Mendig, in alle Planungs- und Umsetzungs-Phasen eingebunden – immer in enger Zusammenarbeit mit der Stadt Mendig, vertreten durch ihren Beigeordneten Frank Post.


Meistgelesen