jk

Drei Verletzte bei Unfall

Am Samstag, 7. September, 11.20 Uhr, fuhr der 40-jährige Fahrer eines Volvo SUV von der L 52 auf die L 117 nach rechts in Richtung Kobern-Gondorf auf. Hierbei übersah er einen von links kommenden bevorrechtigten Mercedes Kombi, gesteuert von einer 53-jährigen Frau aus Bayern.
Bilder

Es kam zum Zusammenstoß, bei diesem wurden der 40-jährige und seine Ehefrau sowie die Fahrerin des Mercedes leicht verletzt. Sie wurden in Koblenzer Krankenhäuser verbracht.  An den hochwertigen Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von geschätzten 70000 EUR.  Während der Bergungs- und Aufräumarbeiten musste die L 117 für etwa eine Stunde gesperrt werden. Symbolfoto: Fotolia