Jutta Kruft

»Einkaufen + Gewinnen«

Mayen. In Mayen lässt sich wieder während des »Weihnachtszaubers« beides perfekt kombinieren: nach Herzenslust einkaufen und gleichzeitig tolle Gewinne absahnen
Bilder
Dieser schnittige Flitzer Opel »Corsa Elegance« ist der Hauptgrewinn beim diesjährigen Gewinnspiel »Einkaufen + Gewinnen«.

Dieser schnittige Flitzer Opel »Corsa Elegance« ist der Hauptgrewinn beim diesjährigen Gewinnspiel »Einkaufen + Gewinnen«.

Foto: Autohaus Nett

Der »Mayener Weihnachtszauber« startet am Freitagabend, 25. November, um 17 Uhr, mit dem Entzünden der großen »Kerze« am Goloturm. Gleichzeitig kann beim Adventmarkt am gesamten ersten Adventswochenende in der Genovevaburg und im Innenhof das besonders feine Angebot an Handgemachtem und vielen mehr genossen werden. Auf dem Marktplatz wird um 16 Uhr der Weihnachtsmarkt von der »MY-Gemeinschaft«, Oberbürgermeister Dirk Meid und Sponsoren eröffnet. Sie werden bei dieser Gelegenheit auch den Hauptpreis der großen Verlosungsaktion »Einkaufen + Gewinnen« vorstellen.

 Der Hauptpreis: ein »Opel Corsa«

Dank der guten Zusammenarbeit von »MY-Gemeinschaft«, dem »Autohaus Nett« und dem WochenSpiegel kann als Hauptpreis wieder ein attraktiver Kleinwagen - dieses Mal ein »Opel Corsa Elegance« - ausgelobt werden. Darüber hinaus wird es wöchentliche Hauptpreise und auch wieder 2000 Direktgewinne in den teilnehmenden Geschäften geben. Der Preis für ein Los ist im Vergleich zu den Vorjahren konstant geblieben und beträgt ein Euro. Schon mit einem Los hat jeder Käufer/jede Käuferin die Chance auf den Hauptgewinn! »Ich spreche vermutlich für die Mehrheit der Mayenerinnen und Mayener, wenn ich sage, wie sehr es mich freut, dass der Weihnachts- und der Adventmarkt wieder in ihrer altbekannten Form stattfinden können«, ist Oberbürgermeister in voller Freude auf den Start. In der heutigen Zeit, in der der Zusammenhalt in der Gemeinschaft immer bedeutender wird, biete der Weihnachtsmarkt einen Ort der Zusammenkunft und des Miteinander. Jürgen Nett, Vorsitzender der »MY-Gemeinschaft«, macht noch auf eine Besonderheit aufmerksam: »Mayen in diesem Advent die einzige Stadt im Umkreis sein, die eine Weihnachtsgeschichte auf 24 Schaufenstern erzählen wird.« Seine Kollegin Ayla Rozera, Vorsitzende der »Brückengemeinschaft« lädt die Kundinnen und Kunden zu einem Besuch ins Brückenviertel, insbesondere beim »Christmas-Shopping« ein. Sie sehen: Nach der coronabedingten Absage 2020 und der abgespeckten Version 2021 ist der Weihnachtszauber 2022 wieder da! 

Passend zum Weihnachtszauber erscheint die Sonderveröffentlichung der »MY-Gemeinschaft« – auch als ePaper herunterladbar: www.wi-paper.de/show/c270d1d977ff/epaper

www.my-gemeinschaft.de

www.mayen.de


Meistgelesen