stp

Frontalzusammenstoß auf der B 258

Eine 50-Jährige ist am Dienstagnachmittag, 27. Juni, bei einem Unfall auf der B 258 zwischen Nieder- und Oberbaar verletzt worden.
Bilder

Die Frau geriet auf gerader Strecke nach links auf die Gegenfahrbahn, touchierte die Schutzplanke und fuhr dann zurück auf die rechte Fahrbahnseite. Ein entgegenkommender Fahrer erkannte die Situation, bremste sein Fahrzeug ab, konnte einen Frontalzusammenstoß beider Fahrzeuge im Bereich der Fahrbahnmitte - bei noch relativ geringer Fahrgeschwindigkeit - jedoch nicht mehr verhindern. Die Frau wurde leicht verletzt. Es entstand Sachschaden in Höhe von rund 30.000 Euro. Die Bundesstraße war für circa 45 Minuten voll gesperrt. Foto: Polizei