Gasanschluss undicht

Ein beschädigter Gasanschluss löste am Mittwochnachmittag, 14. Juli, einen Einsatz der Freiwilligen Feuerwehr in Mertloch aus.
Bilder

Bei Baggerarbeiten war Gasgeruch bemerkt worden. Durch den Gasversorger konnte die Rohrleitung, so die Freiwillige Feuerwehr VG Maifeld, problemlos abgedichtet werden.Die Freiwillige Feuerwehr Mertloch stellte den Brandschutz sicher und durch den Gefahrstoffzug des Landkreises Mayen-Koblenz wurde das Gebäude anschließend gasfrei gemessen. Im Einsatz befanden sich die Löscheinheit Mertloch, der Gefahrstoffzug des Landkreis Mayen-Koblenz und der Führungsdienst der Feuerwehr VG Maifeld sowie der Rettungsdienst und die Polizei. Foto: Freiwillige Feuerwehr VG Maifeld