stp

"Hatzenporter Laysteig" im Rennen

Wird der "Hatzenporter Laysteig" in diesem Jahr "Deutschlands schönster Wanderweg"? Bis zum 30. Juni läuft die Abstimmung.
Bilder
Landrat Dr. Alexander Saftig wirbt für den "Hatzenporter Laysteig".

Landrat Dr. Alexander Saftig wirbt für den "Hatzenporter Laysteig".

Der Mayen-Koblenzer Landrat Dr. Alexander Saftig ergreift natürlich Partei für den Traumpfad an der Mosel. "Mit dem Virne-Burgweg 2008, dem Monrealer Ritterschlag 2011, dem Eltzer Burgpanorama 2013 und dem Pyrmonter Felsensteig 2015 konnten wir bereits viermal den Titel ,Deutschlands schönster Wanderweg' erlangen. Ein toller Erfolg, den wir jetzt sogar übertreffen können - wenn Sie mitmachen und uns helfen! Der Traumpfad bindet urwüchsige Pfade, weitläufige Felder, steile Felsklippen und herrliche Aussichten auf die Mosel in eine hinreißende Tour ein und ist - für mich logisch - unter den Nominierten der Fachzeitschrift ,Wandermagazin'. Meine Stimme geht natürlich an den Hatzenporter Laysteig. Ich hoffe, wir werden am Ende die Nase vorn haben. Ich setze dabei auch auf Sie! Wir brauchen bis zum 30. Juni Ihre Stimme, Ihr Votum. Es werden tolle Gewinne unter den Teilnehmern verlost, aber vor allem gewinnt der Landkreis. Machen Sie mit, geben Sie dem Laysteig Ihre Stimme", so der Landrat. Foto: Kreisverwaltung Mayen-Koblenzwww.wandermagazin.de/wahlstudio