Heimatmuseum öffnet wieder

Ab Pfingstsonntag, 23. Mai, ist das Heimatmuseum "Christinas Stube" in Polch, Im Bienengarten 6, wieder geöffnet.
Bilder

Monika und Dieter Georgi haben die Türen am Pfingstsonntag und -montag, von 15 bis 17 Uhr, geöffnet. Die ständigen Öffnungszeiten sind Mittwoch und Sonntag von 15 bis 17 Uhr. Neben Puppen von 1860 bis 1930, Puppenstuben und von Gisela Ackermann kunstvoll bemalte Gänseeier kann das Maifelder Leben um 1900 kennengelernt werden. Weitere Info unter: 01 60 / 94 92 16 12. Foto: Archiv