jk

Ich geh mit meiner Laterne

Die Vorfreude vieler Kinder auf den St. Martinszug war groß. In der Mayener Kernstadt fand er in diesem Jahr am Freitag, 12. November, statt.
Bilder

Der Abend begann mit dem Kindergottesdienst in der St. Clemens-Kirche. Im Anschluss an den Gottesdienst stellte sich der Martinszug auf dem Marktplatz auf. Von dort führte der Zugweg durch die Marktstraße - Brückenstraße - Im Keutel - Wasserpförtchen - Querung St.-Veit-Straße - Gerberstraße bis zum Viehmarktplatz, wo das Martinsfeuer abgebrannt wurde.