jk

Landmaschine und Stoppelfeld brannten

Am Mittwochabend, kurz nach 18 Uhr, wurde die Feuerwehr Ochtendung wegen eines Flächenbrandes alarmiert. Gegen 21 Uhr konnte der Einsatz beendet werden.
Bilder

Vermutlich aufgrund eines technischen Defektes an einer Ballenpresse entstand  gegen 18.10 Uhr ein größerer Flächenbrand nahe Ochtendung, in Richtung Kruft. Es brannte ein 10.000 Quadratmeter großes Stoppelfeld und auch die Ballenpresse brannte. Im Einsatz waren die Feuerwehren aus Ochtendung und Kruft mit etwa 30 Einsatzkräften sowie die Polizei Mayen. Foto: Alexander Mayer