stp

Martinskonzert für einen guten Zweck

Beim Martinskonzert "Kinder singen und spielen für Kinder" im Rathaussaal Mayen haben sich die überwiegend jüngeren Schüler der Kreismusikschule Mayen-Koblenz erneut in den Dienst einer guten Sache gestellt.
Bilder

Beim Konzert wurde die stolze Spendensumme in Höhe von 475 Euro erzielt, die im Anschluss von Mayens Oberbürgermeister Wolfgang Treis (rechts) der "Spiel- und Lernstube in der Weiersbach" übergeben werden konnte. Foto: Jacqueline Blang/Stadt Mayen


Meistgelesen