Jutta Kruft

Mayen ist wieder l(i)ebenswert!

Mayen. Informative Broschüre liegt druckfrisch vor.

Bilder
Sie stellten die druckfrische Broschüre vor: Andreas Persie (Weiss-Verlag), Janine Pitzen (Stadtverwaltung) und Oberbürgermeister Dirk Meid.

Sie stellten die druckfrische Broschüre vor: Andreas Persie (Weiss-Verlag), Janine Pitzen (Stadtverwaltung) und Oberbürgermeister Dirk Meid.

Foto: Kruft

Oberbürgermeister Dirk Meid freute sich bei der Vorstelung von »L(i)ebenswertes Mayen«: »Ich freue mich, dass wir die Informationsbroschüre neu auflegen konnten und somit den Bürgerinnen und Bürgern wieder die aktuellsten Infos zur Verfügung stellen können.« Er bedankte sich beim Weiss-Verlag, mit dessen Zusammenarbeit wieder eine tolle Broschüre erstellt werden konnte. »Somit kann das liebens- und lebenswerte Mayen in zahlreichen Facetten präsentiert werden«, so Meid weiter. Die Broschüre »L(i)ebenswertes Mayen« wird bereits zum 10. Mal in der bewährten Zusammenarbeit aufgelegt. Die Stadt lieferte textliche Inhalte und Fotos, der Weiss-Verlag kümmerte sich um Layout, Druck und die Akquise der Werbekunden. Die Broschüre informiert unter anderem über Sehenswürdigkeiten und Veranstaltungen in Mayen sowie über Schul- und Freizeitangebote in der Eifelstadt. Natürlich fehlen auch die Adressen wichtiger Einrichtungen wie Schulen, Behörden, der Ärzte vor Ort oder der Mayener Vereine nicht. Die Broschüren sind bei der Stadtverwaltung Mayen an verschiedenen Stellen im Rathaus, wie an der Zentrale, aber auch in der Tourist-Information im Theodore-Dreiser-Haus ausgelegt. Die Broschüre ist für alle Interessierten kostenlos. Sie ist auch als E-Paper verfügbar unter https://wi-paper.de/show/d644b2a26178/epaper. Druckexemplare können bei Janine Pitzen, Telefon 0 26 51 / 88 22 03 oder E-Mail an janine.pitzen@mayen.de angefordert werden.