stp

Mendigerin stellt Debüt-Album vor

Die Zeit ist da: Am Samstag, 17. März, 18 Uhr, stellt Melanie Junglas ihre neuesten Songs in der Laacher See-Halle in Mendig vor - präsentiert vom WochenSpiegel.
Bilder
VG-Bürgermeister Jörg Lempertz (links) und Stadtbürgermeister Hans Peter Ammel wünschen dem Konzert am 17. März und den weiteren Ambitionen der Künstlerin viel Erfolg.

VG-Bürgermeister Jörg Lempertz (links) und Stadtbürgermeister Hans Peter Ammel wünschen dem Konzert am 17. März und den weiteren Ambitionen der Künstlerin viel Erfolg.

"Die Zeit ist da!" ist der Titel des Debüt-Albums von Melanie Junglas. "Ich habe lange gezögert und war mir nicht sicher, ob das der richtige Weg ist", erzählt die Künstlerin. "Ich will mehr aus meiner Stimme und mir selber machen. Die jahrelange Erfahrung als Hochzeitssängerin macht mir Mut, diesen Weg zu gehen", so die Mendigerin. erzählt die hübsche Sängerin voller Begeisterung. Ein Jahr Arbeit in den Hafenstudios in Andernach steckt in dem Album. So auch aufwendige Produktionen mit Streichern und Klavier. Oder Stücke mit Tarik Sarzep, einem bekannten blinden Sänger aus DSDS.  Foto: privatwww.hochzeitssaengerin-meli.de