stp

Mit "Skiern" auf die Graspiste

Grasskifahren gehört seit dem vergangenen Jahr zum Angebot des WSV Mayen. Zum ersten Mal wurde jetzt im Wintersportgebiet in Arft ein Event mit dem ungewöhnlichen Sportgerät angeboten.
Bilder

Die Grasski-Fans fuhren in den allermeisten Fällen einige Abfahrten die Sommerskipiste herunter. Der (Gras)-Skilift brachte alle Pistensüchtigen wieder zum "Gipfel", wo es erneut rasant ins Tal hinunter ging. Die Bilanz des WSV Mayen: Eine sehr positive Erfahrung für alle Teilnehmer - vor und hinter den Kulissen. An manchen Tagen hätte man auf mehr Besucher gehofft. Aber es koste schon einiges an Überwindung  mit dem Grasskigerät die Piste herunterzufahren. Jetzt stehe erst einmal der Winter vor der Tür und der Verein wünsche sich viel Schnee und eine gute Saison 2016 / 2017. Foto: WSV Mayenwww.wsv-mayen.de