stp

Motorradfahrer schwer verletzt

Ein 52-jähriger Motorradfahrer ist am späten Samstagnachmittag, 26. März, bei einem Unfall am Ortseingang von Gierschnach schwer verletzt worden.
Bilder

Der Mann, der aus der Rchtung Münstermaifeld kam, verlor offensichtlich die Kontrolle über sein Motorrad, kam von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum, ehe er in einer Böschung zum Liegen kam. Warum er die Kontrolle über seine Maschine verlor ist noch unklar. Er musste mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen werden. Themenfoto: Archiv


Meistgelesen