stp

Radfahrer tödlich verunglückt

Ein 91 Jahre alter Radfahrer ist am Donnerstagmittag, 22. Dezember, bei einem Unfall auf der B 416 bei Kattenes ums Leben gekommen.
Bilder

Kurz nach Ortseingang Kattenes wechselt der Radweg von der Moselseite auf die gegenüberliegende Straßenseite. Der Radfahrer folgte dem Radweg und fuhr nach links auf die Bundesstraße ein, ohne, so die Polizei, den Vorrang eines Pkw-Fahrers zu achten, der in gleicher Richtung, unterwegs war. Der Senior wurde von dem Auto erfasst und zu Boden geschleudert. Er erlitt hierbei schwere Kopfverletzungen und verstarb noch an der Unfallstelle. Zur genauen Klärung des Unfallhergangs wurde ein Gutachter hinzugezogen. Themenfoto: Fotolia