Stefan Pauly

Raubüberfall auf Spielothek

Bilder
Die Polizei ermittelt nach einem Raubüberfall auf eine Mayener Spielothek.

Die Polizei ermittelt nach einem Raubüberfall auf eine Mayener Spielothek.

Foto: Archiv (Symbolfoto)

Mayen. Am frühen Mittwochmorgen, 18. Januar, ist gegen 2 Uhr die Spielothek "Eifel-Spiel Spielhalle", Am Markt 40-42, in Mayen überfallen worden. 

Laut Polizei drängte ein maskierter Täter den Angestellten beim Abschießen der Geschäftsräume in die Spielhalle zurück und bedrohte ihn mit einer Schusswaffe. Der männliche Täter trug beim Überfall eine Sturmhaube und war mit einem grauen Kapuzenpulli und einer dunklen Jogginghose bekleidet. Er konnte lediglich einen geringen Bargeldbetrag erbeuten. Der Täter flüchtete im Anschluss in unbekannte Richtung. Sofort wurden umfangreiche Fahndungsmaßnahmen eingeleitet, führten aber bislang nicht zur Ergreifung des Täters. Die Kriminalpolizei Mayen hat die Ermittlungen übernommen. Zahlreiche Spuren und Hinweise würden derzeit noch ausgewertet und verfolgt.

Hinweise an die Kripo in Mayen unter: 0 26 51 / 80 10.


Meistgelesen