Stefan Pauly

Trübes Wetter – bunte Vielfalt

Bilder
Das Wetter spielte beim Katharinenmarkt nur zeitweise mit.

Das Wetter spielte beim Katharinenmarkt nur zeitweise mit.

Foto: Pauly

Polch. Der Katharinenmarkt ist nicht vom Wetter begünstigt gewesen, aber trotz Regen, Graupel und Schneeflocken hat es viele Besucherinnen und Besucher in die Maifeldstadt gezogen. Insbesondere heimische und regionale Standbetreiber luden nicht nur zu einem Einkauf, sondern auch zu einem Plausch. Dass Glühwein und die bekannten »Kröbbelche« – angeboten vom Musikverein Polch – zu den altbekannten Rennern zählten, verwunderte nicht. Und über allem wehte natürlich ein gehöriges Maß an Vorweihnachtszeit.

Meistgelesen