jk

Volksbank reagiert auf Coronapandemie

Die Volksbank RheinAhrEifel sorgt mit Schließung einiger Filialen vor und stellt Bargeldversorgung sowie Zahlungsverkehr sicher.
Bilder

Ein Teil der personenbesetzten Filialen schließt vorsorglich ab Mittwoch, 17. März, für den Kundenverkehr, 15 Geschäftsstellen bleiben ohne Einschränkungen geöffnet. Geöffnet bleiben die Filialen in Mayen, Mendig und Polch. Die Bargeldversorgung und der Zahlungsverkehr sind sichergestellt. Die Erreichbarkeit der Firmenkundenberater ist gewährleistet. Informations-Webseite: https://www.voba-rheinahreifel.de/service/corona.htmlFoto: Voba RheinAhrEifel