Stefan Pauly

War es Brandstiftung?

Bilder
Der Wohnwagen brannte völlig aus.

Der Wohnwagen brannte völlig aus.

Foto: Polizei

Polch. Am Sonntag, 30. Januar, gegen 10 Uhr, ist ein im Industriegebiet »Im Gohl« abgestellter Wohnwagen aus noch ungeklärter Ursache ausgebrannt. Es handelte sich, so die Polizei, um ein älteres, rund 30 Jahre altes Modell ohne Zulassung. Der Sachschaden belaufe sich daher nur auf circa 500 bis1.000 Euro. Nach dem derzeitigen Ermittlungsstand der Polizei ist es wahrscheinlich, dass der Wohnwagen vorsätzlich in Brand gesetzt wurde. Sachdienliche Hinweise an die Polizei in Mayen unter: 0 26 51 / 80 10.
Foto: Polizei


Meistgelesen