Stefan Pauly

Was tun im Ernstfall?

Bilder
Die Stadt Mayen informiert über einen Flyer "Verhaltens- und Warnhinweise für den Ernstfall".

Die Stadt Mayen informiert über einen Flyer "Verhaltens- und Warnhinweise für den Ernstfall".

Foto: Pixabay (Symbolfoto)

Mayen. In Zeiten der Corona-Pandemie, der Flutkatastrophe im vergangenen Jahr, dem Russland-Ukraine Krieg und den damit einhergehenden Energieengpässen, sei, so die Stadtverwaltung Mayen, der Bevölkerung immer wieder vor Augen geführt worden, wie ein Ernstfall aussehen kann. Aus diesem Grund hat die Stadt einen Flyer entwickelt, der Tipps rund um Notfall- und Krisensituationen bietet. Neben Informationen zu den verschiedenen Warnsignalen werden auch Verhaltenshinweisen bei Stromausfall, Hochwasser und Bränden gegeben. Der Flyer kann unter www.mayen.de/katastrophenschutz abgerufen werden. Darüber hinaus liegt dieser ebenfalls an der Zentrale der Stadtverwaltung im Rathaus aus.