Stefan Pauly

Wehrführer ernannt

Bilder
Matthias Wingender (2. v. r.) ist – im Beisein von Christopher Wittig (rechts) und Anett Weiß von der VG-Verwaltung Mendig – durch VG-Bürgermeister Jörg Lempertz (2. v. l.) offiziell zum Wehrführer der Freiwilligen Feuerwehr Volkesfeld ernannt worden.

Matthias Wingender (2. v. r.) ist – im Beisein von Christopher Wittig (rechts) und Anett Weiß von der VG-Verwaltung Mendig – durch VG-Bürgermeister Jörg Lempertz (2. v. l.) offiziell zum Wehrführer der Freiwilligen Feuerwehr Volkesfeld ernannt worden.

Foto: VG Mendig

Mendig. Bereits im Sommer 2021 hat Matthias Wingender das Amt des Wehrführers der Freiwilligen Feuerwehr Volkesfeld von seinem Vater, Albert Wingender, übernommen, der nach 15 Jahren als stellvertretender Wehrführer und weiteren neun Jahren als Wehrführer seine Amtszeit beendet hatte – zunächst kommissarisch. Nach erfolgreicher Qualifikation wurde Wingender jetzt offiziell mit der Wahrnehmung der Tätigkeiten als Wehrführer durch VG-Bürgermeister Jörg Lempertz betraut. Der formale Ernennungsakt zum Ehrenbeamten für zehn Jahre ist per Handschlag und mit Übergabe der Urkunde im Rathaus der Verbandsgemeinde Mendig wirksam erfolgt. Darüber hinaus wurde Wingender auch befördert und führt ab sofort den Dienstgrad Oberbrandmeister.

www.mendig.de


Meistgelesen