jk

Wer kennt die Täter?

In der Nacht vom 23. auf 24. März kam es zwischen 0.45 Uhr und 2.57 Uhr zu einem versuchten Einbruchdiebstahl zum Nachteil einer Firma in der Eduard-Rhein-Straße in Mayen.
Bilder
Bild der Überwachungskamera: zwei unbekannte Täter. Foto: Polizei RLP

Bild der Überwachungskamera: zwei unbekannte Täter. Foto: Polizei RLP

Die Täter versuchten über ein Mauerwerk in die Firmenräumlichkeiten einzudringen, was nicht gelang. Über die Videoüberwachungsanlage einer benachbarten Firma konnten in der Tatnacht zwei verdächtige Personen videografiert werden. Die Tatverdächtigen werden wie folgt beschrieben: 1. Person: männlich, circa 20-35 Jahre alt, schmale Statur, trug eine helle Steppjacke mit Kapuze, eine dunkle Hose, schwarze Handschuhe, helle Turnschuhe mit helleren Schnürsenkeln und einer schwarzen Sohle (Art Kletterschuhe) und führte eine Tasche beziehungsweise Leiter mit sich. 2. Person: männlich, circa 20-35 Jahre alt, normale Statur, trug eine helle Sportjacke mit Reißverschlusstaschen vorne und Reißverschluss an der linken Schulter, eine helle Hose, dunkle Schuhe mit heller Sohle, er führte ebenfalls eine Tasche mit sich. Sachdienliche Hinweise, die zur Identifizierung der Tatverdächtigen führen, nimmt die zuständige Kriminalinspektion Mayen unter Telefon 0 26 51 / 80 10 entgegen.


Meistgelesen