17 Corona-Fälle im Monschauer Land

Bilder

Die gemeinsam agierenden Krisenstäbe von Stadt und StädteRegion Aachen informieren über die aktuelle Lage in Sachen Corona-Virus.
Seit Ende Februar 2020 wurden insgesamt 27.011 nachgewiesen Infizierte gezählt. Das sind gegenüber der Meldung von Mittwoch 53 Fälle mehr. Aktuell sind 293 Menschen nachgewiesen infiziert.

Die Fälle verteilen sich wie folgt auf die Kommunen:
 
Kommune    Aktiv    Gesamt
Aachen    172    11597
Alsdorf    20    2530
Baesweiler    14    1526
Eschweiler    20    2770
Herzogenrath    13    2154
Monschau    6    416
Roetgen    2    351
Simmerath    9    604
Stolberg    21    3059
Würselen    15    2002
noch nicht lokal zugeordnet     1    2
Gesamtergebnis    293    27011

Die Zahl der gemeldeten Todesfälle liegt bei 590.

Das Robert Koch-Institut (RKI) weist heute für die StädteRegion Aachen eine Inzidenz von 23 aus. Die Sieben-Tage-Inzidenz des Landes liegt bei 22.

Weitere Informationen findet man auf dem Dashboard des RKI unter https://experience.arcgis.com/experience/478220a4c454480e823b17327b2bf1d4/page/page_1/ Impfbus Auch in dieser Woche bieten Impfbusse aufsuchende Impfungen ohne vorheriger Terminabsprache an. Der Impfstoff kann frei gewählt werden. Es sind wie im Impfzentrum Erst- und Zweitimpfungen möglich. So am Montag, 2. August, zwischen 10 und 17 Uhr auf dem Simmerather Rathausplatz. Der Fahrplan ist unter https://www.staedteregion-aachen.de/impfbus zu finden.