Bernd Goffart ist neuer Bürgermeister

Bernd Goffart ist neuer Bürgermeister der Gemeinde Simmerath. Der CDU-Kandidat holte stolze 66,95 Prozent und beerbt damit Karl-Heinz Hermanns.
Bilder
Bernd Goffart steht künftig an der Spitze der Gemeinde Simmerath.

Bernd Goffart steht künftig an der Spitze der Gemeinde Simmerath.

Chancenlos waren die Herausforderer allesamt - Stephan Kaever (SPD) kam auf 21,06 Prozent, Ben Steinborn von der FDP auf 5,45 Prozent und Viktor Ozga für die UWG auf 6,53 Prozent. Karl-Heinz Hermanns vertritt die Gemeinde Simmerath im Haus der Städteregion - er gewann mit 57,79 Prozent der Stimmen. Den Rat der Gemeinde Simmerath dominiert künftig deutlicher denn je die CDU. Mit 57,71 Prozent konnte man die absolute Mehrheit ausbauen und besetzt künftig 19 der 34 Sitze. Abgestraft wurde die SPD, die 13 Prozent an Zustimmung einbüßte und nur noch sieben Mandatsträger hat. Auch stellt sie keinen Ortsvorsteher mehr. 11,82 Prozent erhielten die Grünen, die damit ihre Sitze auf vier verdoppelten. UWG und FDP verbuchten auch leichte Zugewinne und schicken jeweils zwei Vertreter in den Gemeinderat.


Meistgelesen