Thomas Förster

Dem Nächsten zur Wehr

Simmerath (Fö). Einmal im Jahr findet eine gemeinsame Üung der Feuerwehren in der Gemeinde Simmerath statt.

Bilder

Simmerath (Fö). Für den Ernstfall gerüstet sein ist den Freiwilligen Feuerwehren besonders wichtig. Daher wurde parallel in Steckenborn, Lammersdorf und Dedenborn mehreren Einzelübungen mit verschiedenen Szenarien durch die ehrenamtlichen Wehrleute in der Gemeinde Simmerath durchgeführt. Während auf dem Gelände von Otto Junker ein Großbrand inszeniert wurde, war für den Trupp im Rurtal ein Autounfall die Herausforderung.

»Ich durfte die eindrucksvolle Gemeindeübung begleiten und bin stolz auf solch eine gut funktionierende und mit Fachleuten gespickte Feuerwehr«, lobt Bürgermeister Bernd Goffart. »Es ist wichtig zu üben, um im Ernstfall professionell helfen zu können. Herzlichen Dank an unsere Feuerwehrleute, die sich für uns alle einsetzen.«