Eifelpraxis lässt Fragen offen

Die Eifel zur besten Sendezeit - das hat es noch nicht oft gegeben. Die Eifelpraxis « mit Schauspielerin Rebecca Immanuel hat am Freitagabend viele ARD-Zuschauer begeistert. Schon jetzt werden weitere Folgen der beliebten Serie gefordert.
Bilder

Idyllische Szenen in der Monschauer Altstadt, Romantik am »Kleinen Seehof« in Woffelsbach - die Eifel hat ihrem guten Ruf und dem wachsenden Image alle Ehre gemacht. Wer die aktuellen drei Filme verpasst hat, kann das in der ARDMediathek nachholen. Auf Nachfrage hieß es bei der ARD Degeto, die die Reihe produziert, dass sich »weitere Drehbücher
aktuell in der Entwicklung befinden«. Und doch blieben einige Fragen offen. Wo steht das Haus, in dem die Versorgungsassistentin
wohnt? Wo steht das Krankenhaus? Und wo gehen die Kinder zur Schule? Und viele Fragen mehr... Schreiben Sie uns Ihre Meinung zu der kultigen ARDSerie, aber auch, wenn Sie wissen, wo sich einige
der Drehorte befinden, an tfoerster@weiss-verlag.de
Bildquelle: ARD Degeto / Hardy Spitz