Thomas Förster

Ein »Danke« der Ernte

Strauch. Nach zwei Jahren Pause wird es am Wochenende wieder ein Erntedankfest in Strauch geben.
Bilder

Strauch. Los geht es am Samstag, 24. September, ab 19 Uhr mit dem schon fast traditionellen Erntedank Warm Up im Pfarrheim. Dazu sind insbesondere auch die Wagenbauer und die Fußgruppen eingeladen. Für die Freunde guter Rockmusik wird die Rock Cover Band »Mr. Fusion« ordentlich einheizen. Auch bei schlechtem Wetter kann im überdachten Außenbereich gefeiert werden. Der Eintritt ist frei.

Der Sonntag, 25. September, beginnt mit der Erntedankmesse um 10 Uhr in der Straucher Pfarrkirche.

Der traditionelle Erntedankzug durch Strauch startet um 14 Uhr in der Sonnenstraße. Aufstellung ist ab 13.30 Uhr. Die Wagen und Fußgruppen des Zuges werden prämiert. Musikalisch wird der Zug vom Trommler- und Pfeiferkorps Rollesbroich, von der BMV Strauch und vom TPK Strauch begleitet.

Der Zugweg führt über die Kölner Straße zur Gaststätte Jägerstube, zurück über Kölner Straße, Monschauer Straße, Gartenstraße und Kesternicher Straße zum Pfarrheim am Dorfplatz.

Dort findet im Anschluss der Erntedankball statt, bei dem auch die Ergebnisse der Zugbewertung bekannt gegeben werden.

Für das leibliche Wohl an beiden Tagen sorgt ein neuer Imbiss. Kaffee und Kuchen in großer Auswahl gibt es in der Cafeteria am Sonntag.