Thomas Förster

Kölsche Tön für den guten Zweck

Bilder
Volker Weininger begeistert als »Sitzungspräsident« sein Publikum. Zudem sorgen die »Räuber« für kölsche Tön in der Tenne.

Volker Weininger begeistert als »Sitzungspräsident« sein Publikum. Zudem sorgen die »Räuber« für kölsche Tön in der Tenne.

Foto: Volker Weininger

Konzen/Eicherscheid (Fö). Einen ganz besonderen Festabend bietet der TV Konzen für seine Sponsoren, Mitglieder und alle anderen Feierfreudigen am Freitag, 12. August. Dann hat der größte Sportverein in der Stadt Monschau kölsche Größen in die Tenne nach Eicherscheid eingeladen. Volker Weiniger alias »Der Sitzungspräsident« wird die Lacher auf seiner Seite haben, »De Räuber« für beste Stimmung unter den Besuchern sorgen. DJane van Baks wird für gute Musik sorgen.

»Neben reichlich Unterhaltung und Geselligkeit sorgen wir zudem für das leibliche Wohl«, unterstreicht Norbert Brammertz, der das Event mit Hubert Prickartz organisiert hat. Ein vielfältiges Buffet von Catering Zimmermann gehört ebenso zum Eintrittspreis wie gänige Getränke (Bier, Sekt, Wein, Alkoholfreies).

»Mit dem Eintrittspreis von 122 Euro wollen wir zudem das dritte Projekt im Konzener Sportpark realisieren«, erklärt Prickartz. Die Erneuerung des Kunstrasenplatzes und Modernisierung der Flutlichtanlage seien erfolgreich abgeschlossen. »Nun wollen wir noch den Parkplatz restaurieren, wofür wir den Erlös des Abends nutzen werden«, so Prickartz.

Einlass ist ab 18 Uhr. Tickets können bei Hubert Prickartz, Tel. 01717188239 und Norbert Brammertz, Tel. 015151196725 (jeweils WhatsApp möglich) geordert werden.

Der Festabend ist erst der Auftakt für den TV Konzen - es folgen der Monschau-Marathon und die Jubiläumsfeierlichkeiten zum 100-jährigen Bestehen...