Neues Klettergerüst

Pünktlich zu den großen Ferien darf wieder geklettert werden auf dem Eicherscheider Spielplatz.
Bilder

Das alte, marode Klettergerüst hatte weichen müssen, der Nachfolger einige Zeit auf sich warten lassen. Dank Gelder der Gemeinde Simmerath und zahlreicher Sponsoren konnte nun ein neues Klettergerüst beschafft werden, das von einer Vielzahl von hilfsbereiten Vätern und Müttern aufgestellt wurde. Auch ein Reck sowie ein Fußballtor bereichern das Freizeitgelände inmitten Eicherscheids.
Insgesamt wurden 17000 Euro verbaut. Ortsvorsteher Günter Scheidt dankte den vielen Ehrenamtlern und örtlichen Firmen beim erstmaligen »Spielplatzfest«, zu dem viele Familien gekommen waren, für deren Einsatz und wünschte den Kleinen viel Freude an den neuen Spielgeräten.