Weinfest bringt 8000 Euro

Bilder
Winzer Sven Coels (2.v.r.) nahm die 8000 Euro-Spende des Musikvereins »Eintracht« Konzen entgegen - der Erlös aus einem gelungenen Weinfest.

Winzer Sven Coels (2.v.r.) nahm die 8000 Euro-Spende des Musikvereins »Eintracht« Konzen entgegen - der Erlös aus einem gelungenen Weinfest.

 Der Musikverein »Eintracht« Konzen hatte Anfang September zum Weinfest auf den Konzener Dorfplatz und ins Musik- und Kulturzentrum eingeladen. Bei schönstem Wetter und zünftigen Blasmusikklängen lockte das Fest zahlreiche Weinfreunde an, die Weine aus den Regionen Mosel, Ahr, Franken, Nahe sowie Pfalz genießen konnten. »Wir haben uns überlegt, dass wir die gesamten Einnahmen des Weinfestes an die Winzergemeinschaft Ahrweiler spenden möchte, um die von der Flutkatstrophe betroffenen Winzer der Ahrregion zu unterstützen«, erklärt Vorsitzender Stephan Förster, erster Vorsitzender der »Eintracht«. Auf dem ehrenamtlich organisierten Weinfest konnte so eine überwältigende Spendensumme in Höhe von 8.000 Euro erzielt werden. Eine kleine Abordnung des Musikvereins reiste jetzt ins Ahrtal, um die Spenden zu übergeben. Winzer Sven Coels nahm diese stellvertretend im Namen der Winzergemeinschaft Ahrweiler entgegen.


Meistgelesen