Wieder Präsenzunterricht an der Sekundarschule

Bilder

Der Präsenzunterricht am Standort Simmerath an der Sekundarschule Nordeifel wird ab morgen, 12. November, wieder aufgenommen.
Lediglich ein Jahrgang muss den Rest der Woche noch zu Hause bleiben und digital beschult werden, da noch Lehrkräfte in Quarantäne sind. "In vollem Bewusstsein, dass es sich um den Abschlussjahrgang handelt, habe ich mich für den Jahrgang 10 entschieden, da sich bei diesem Jahrgang die überwiegende Anzahl der Schüler noch in Quarantäne befindet bzw. befand und zudem noch auf die Testergebnisse der Coronatestungen wartet", erklärt Schulleiterin Diana Hoch. Eine Versorgung mit prüfungsrelevanten Unterrichtsinhalten ist über das Lernmanagementsystem der Schule, basierend auf der Software Moodle, gewährleistet.
Ab Montag, 16. November, soll wieder regulärer Präsenzunterricht für alle Schüler möglich sein.