Neuer Pächter für das Schützenhaus in Bernkastel-Kues

Ton Kroone übernimmt ab dieser Saison

VG Bernkastel-Kues. Das Ausflugslokal Schützenhaus liegt unterhalb der Burg Landshut und bietet einen schönen Blick auf die Mosel. In den letzten Monaten war das Lokal aufgrund von Personalproblemen des alten Pächters geschlossen. Jetzt hat die Stadt einen Nachfolger gefunden und einen neuen Vertrag abgeschlossen. Der Holländer Ton Kroone wird ab dem 1. April das Schützenhaus betreiben.

"Das Schützenhaus ist ein klassisch inhabergeführtes Ausflugslokal. Mit Ton Kroone sind wir überzeugt, den richtigen Betreiber gefunden zu haben", so Stadtbürgermeister Wolfgang Port über den neuen Pächter.

Zuletzt hat Ton Kroone bei einem holländischen Lebensmittelhandel gearbeitet. Bernkastel-Kues hat er im Jahr 1993 das erste Mal besucht. Seit 2002 ist er mit seiner jetzigen Frau Anja verheiratet, die gebürtig aus Bernkastel-Kues stammt. Sie wird ihn an den Wochenenden unterstützen. Am Freitag, den 5. April, wird das Schützenhaus eröffnet.

RED

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.