StB

Verkehrsschilder demoliert und geflüchtet

Am Dienstag, 10. Juli gegen 22.45 Uhr ereignete sich im „Kueser-Kreisel“ in Bernkastel-Kues ein Verkehrsunfall, bei dem mehrere Verkehrsschilder erheblich beschädigt wurden. Die Polizei geht davon aus, dass der Unfall durch einen LKW verursacht worden ist, der im Kreisverkehrsplatz ein Fahrmanöver durchführte, dabei gegen die Verkehrseinrichtungen stieß und anschließend flüchtete.

Nach Angaben einer namentlich nicht bekannten Zeugin soll es sich bei dem flüchtigen Fahrzeug um einen weißen LKW mit polnischer Zulassung gehandelt haben Diese Zeugin sowie andere Unfallzeugen werden gebeten, sich unter Telefon 0 65 31 / 9 52 70 oder pibernkastel-kues@polizei.rlp.de bei der Polizei Bernkastel-Kues zu melden.    

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.