Jedes »Kind« braucht einen Namen

Cochem. Die "Köln-Düsseldorfer Deutsche Rheinschifffahrt GmbH" (KD) hat "Nachwuchs" bekommen. Genauer gesagt ein neues Personenschiff, mit dem die KD - nach längerer Pause - ab dem Frühjahr wieder Rundfahrten auf der Mosel anbieten möchte. Mit dem Kauf eines Schiffes der "Basler Personenschifffahrt" rückt damit der Standort Cochem in den Fokus. Sie sind an der Reihe! Und jetzt kommen Sie ins Spiel. Denn jedes "Kind" braucht einen Namen und den dürfen exklusiv Sie aussuchen. Schlagen Sie einen passenden Namen für "Ihr" neues Moselschiff vor, mit dem Sie und die Menschen aus der Region sich identifizieren können. Eine Jury aus Vertretern des Landkreises, der KD und des Kooperationspartners WochenSpiegel wird aus den hoffentlich zahlreichen Vorschlägen über den neuen Schiffsnamen entscheiden und den oder die Gewinner/in ermitteln. Das gibt es zu gewinnen: Der Namensgeber darf sich über eine Jahreskarte der KD für zwei Personen - gültig auf allen KD-Linienfahrten im gesamten Streckennetz auf Rhein und Mosel - freuen. Außerdem darf der/die Gewinner/in zusammen mit einer Begleitperson bei der offiziellen "Schiffstaufe" in Cochem dabei sein. Teilnahme Schicken Sie Ihre Namensvorschläge - unter Nennung Ihres Namens, Ihrer Adresse und Telefonnummer - per E-Mail an: red-cochem@weiss-verlag.de oder postalisch an: WochenSpiegel Rosengasse 56727 Mayen Der/die Gewinner/in wird am Mittwoch, 20. Februar, bekannt gegeben. Das Schiff Stilvoll und elegant präsentiert sich das Schiff in Cochem mit folgenden technischen Daten: - Baujahr: 1980 - Bauwerft:Meidricher Schiffswerft, Duisburg - Länge: 50,50 Meter - Breite: 8,60 Meter - Tiefgang: 1,35 Meter - Passagierzahl zugelassen: 250 Personen - Flächen: Oberdeck 45 qm, Unterdeck 74 qm, Vordeck 40 qm - 2 Salons, Freideck vorne und hinten - Maschienenleistung: 2 x 340 PS - ursprünglicher Name: "Lällekönig" Zukünftige Rundfahrtzeiten - ab Frühjahr 2019 täglich insgesamt sechs einstündige Rundfahrten in Cochem (10.30 Uhr, 12 Uhr, 13.30 Uhr, 15 Uhr, 16.30 Uhr und 18 Uhr) - sowie donnerstags bis samstags zusätzlich zweistündige Rundfahrten (20 bis 22 Uhr) Die "Köln-Düsseldorfer Deutsche Rheinschifffahrt GmbH" (KD) hat "Nachwuchs" bekommen. Genauer gesagt ein neues Personenschiff, mit dem die KD - nach längerer Pause - ab dem Frühjahr wieder Rundfahrten auf der Mosel anbieten möchte. Mit dem Kauf eines…

weiterlesen