Bauarbeiten an der L 98 beginnen

Cochem. Ab Montag, 18. Oktober, wird die Endertstraße in Cochem halbseitig gesperrt.

Der nächste Bauabschnitt beim Ausbau der Stadtwaldlinie erfordert diese Maßnahme, denn im Bereich des Hotel Friedrich wird jetzt die Baustelle eingerichtet. Dort werden zunächst Versorgungsleitungen umverlegt und erneuert. Parallel dazu werden neue Stützwände entlang der Endertstraße errichtet sowie die Vorbereitungen für den Neubau der Brücke durchgeführt. Der Verkehr wird durch eine Ampelanlage halbseitig durch die Baustelle geführt.

Foto: Pauly

www.lbm.rlp.de

 

 

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.