"Blaumann statt High Heels"

Cochem-Zeller KFZ-Mechatronikerin im TV

Ellenz. Beitrag in Focus-TV über Michelle Schausten, Deutschlands beste Kfz-Mechatronikerin 2012. Ausstrahlung am kommenden Dienstag.

Sie hämmern, schrauben und sägen, was das Zeug hält: Junge Frauen in typischen Männerberufen. Dabei arbeiten in Deutschlands Bau- und Metallbranche heutzutage weniger als 13 Prozent Frauen, im Kfz-Gewerbe ist nicht einmal jeder zwanzigste Azubi weiblich. Eine davon ist Michelle Schausten, die im elterlichen "Autohaus Marx" in Ellenz-Poltersdorf arbeitet und ihr Handwerk versteht. Denn sie wurde 2012 als Deutschlands bester Kfz-Mechatronikerin ausgezeichnet.

Wie ergeht es ihr in solch einem Job und warum hat sie sich dafür entschieden? Um das zu erfahren, hat „Focus TV“ die junge Handwerkerinnen in ihrem Alltag begleitet. Die Fernsehsendung wird am kommenden Dienstag, 26. November, ab 23.10 Uhr, in SAT1 zu sehen sein.
Foto: Archiv

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.