stp

Bruttig-Fankel und Grenderich sind spitze

Bruttig. Im Kreisentscheid des Wettbewerbs "Unser Dorf hat Zukunft" haben sich Bruttig-Fankel (Sonderklasse) und Grenderich (Hauptklasse) durchsetzen können.

Besonders positiv bewertete die Kommission das starke bürgerschaftliche Engagement in den teilnehmenden Gemeinden, die vielseitigen Aktivitäten der Vereine und aktiven Kooperationen über die Gemeindegrenzen hinaus, die vielerorts gesicherte Grundversorgung, die Aufstellung und Umsetzung von Zukunftskonzepten sowie die teils sehr innovativen Wege zur Sicherung der Zukunftsfähigkeit der Gemeinden. "Ihre Gemeinden sind lebens- und liebenswert. Mit den bereits angestoßenen Projekten beziehungsweise geplanten Projekten gehen Sie mit Ihren Gemeinden Schritt für Schritt Richtung Zukunft", so die Bewertungskommission.

Der Kreisentscheid brachte folgendes Ergebnis:

Hauptklasse:

Platz 1: Grenderich

Platz 2: Greimersburg

Platz 3: Kennfus

Platz 4: Lutzerath

Sonderklasse:

Platz 1: Bruttig-Fankel (Foto)

Platz 2: Alflen

Grenderich und Greimersburg sowie Bruttig-Fankel haben sich damit für den Gebietsentscheid qualifiziert. Die Begehungen der Jury finden vom 22. bis 26. Mai statt.

Foto: Archiv

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.