Hollywood auf der Reichsburg

Kinoproduktion wird auf dem Cochemer Wahrzeichen gedreht

Cochem. Internationale und deutsche Filmstars werden vom 11. bis 13. April, für große Action auf Cochems Wahrzeichen sorgen. Dann wird die Hollywood-Produktion »Out of Control« in der Moselstadt gedreht.

Am 22. Februar hat die Produktion des Cyber-Actionthrillers begonnen. In den Städten Berlin, Köln und Bad Oeynhausen  wurden bereits Aufnahmen gedreht. Der Streifen, der ein Budget im zweistelligen Millionenbereich verschlingt, will mit aufwendigen Stunts und rasanten Kampfszenen begeistern. In Cochem soll nach WochenSpiegel-Informationen unter anderem ein Helikopter-Absturz simuliert werden. Zudem wird es zu einer besonderen Premiere kommen.
Bisher war »nur« der chinesische Actionstar Lucy Liu bei den Dreharbeiten anwesend. In der Moselstadt werden erstmals alle Stars des Films an einem Ort sein. Wer genau am Set erscheinen wird, ist ein gut gehütetes Geheimnis. Die Produktionsfirma hüllt sich in Schweigen und lässt nur so viel wissen: »In den Hauptrollen werden asiatische Superstars zu sehen sein, weitere Rollen werden mit deutschen und international bekannten Schauspielern besetzt.«
Cochem-Zeller, die einen Blick auf das Set und die Stars werfen möchten, müssen etwas kreativ werden. Aus Sicherheitsgründen wird der gesamte Drehort weitläufig abgesperrt. Allerdings gibt es rund um Cochem viele Plätze, die mehr Höhenmeter aufweisen als die Reichsburg. Mit einem Fernglas wird es von dort aus sicherlich einiges zu sehen geben... 

 

 

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.