Raser auf der "Pano" im Visier

Cochem. Die Polizei hat am Sonntag, 13. Juni, 9 bis 14.30 Uhr, eine Geschwindigkeitskontrolle auf der sogenannten "Panoramastraße", der B 259 aus Richtung Cochem in Richtung Büchel, durchgeführt.

Für Pkw sind hier 70 km/h erlaubt, für Motorräder 50 km/h. 48 Verwarnungsgelder wurden erhoben und 16 Anzeigen gefertigt, worauf zweimal zum Bußgeld Fahrverbote folgen werden. Ein Motorradfahrer wurde mit 122 km/h gemessen. Der Fahrer darf seinen Führerschein wohl für drei Monate abgeben und mit über 600 Euro Bußgeld rechnen.

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.