stp

Genusswandern an der Mosel entlang

Pommern. Unter dem Slogan "Moselsteig-Wünschelrouten" hat erstmals ein erlebnisorientiertes Wanderevent auf dem Moselsteig, den Moselsteig-Seitensprüngen und den Traumpfaden stattgefunden. Angeboten wurden 25 "weinkulinarische Wandertouren", an denen insgesamt mehr als 500 Wanderer teilgenommen haben.

Gemäß dem Motto "Wein & Kulinarik" waren der Wein und kulinarische Erlebnisse fester Bestandteil aller Touren. Höhepunkte der Wünschelrouten waren oftmals rustikale Picknicks in den Weinbergen, Weinverkostung beim Winzer und die Verköstigung regionaler Spezialitäten.

Auf der Wünschelroute "Vom Martberg zum Malt of Kail" ließen sich die Teilnehmer von Whiskey und Schokolade regelrecht verführen. Begleitet wurden die Touren meist von Naturerlebnisbegleitern sowie Kultur- und Weinbotschaftern, die viel Wissenswertes am Wegesrand erzählten. Mit seinen milden Temperaturen und goldenen Farben ist der November ein idealer Wandermonat und das Wanderevent soll zur Verlängerung der Saison beitragen, bevor dann Ende des Monats die Weihnachtsmärkte vermehrt Gäste in die Region locken.

Alle Informationen und Beiträge vom Wünschelrouten-Wanderevent gibt es unter den Hashtags #moselsteig, #bloggerwandern, #rlperleben, #moselund www.facebook.de/moselsteig.

Foto: Mosellandtouristik

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.