Eine Hommage an Karl Valentin

Kliding. Das kleinste Theater in Rheinland-Pfalz, das Muh-Theater Kliding, widmet am Freitag, 30. August, Karl Valentin eine Uraufführung.

Der vor 70 Jahren verstorbene Münchner Humorist, Musiker und Autor ist bis heute ein Vorbild für viele junge Comedians. Wortakrobatik, Situationskomik, trockener Witz und menschliche Wahrheiten satirisch interpretiert, zeichneten ihn aus. In Liesl Karlstadt hatte er eine geniale Bühnenpartnerin. Unter dem Titel "Arschlinks heißt von hinten herwärts!" verfassten und spielen Angelika Dormeyer und Arwed Werner ein Bühnenprogramm, das an den außergewöhnlichen Komiker erinnert. Weitere Info: www.muh-theater-atelier-kliding.de.

Foto: privat

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.