Flucht vor Polizeikontrolle

Forst. Am Donnerstag, 24. September, gegen 12.30 Uhr, hat eine Streife der Polizei Zell in Forst (Hunsrück) einen silberfarbenen BMW mit MYK-Kennzeichen kontrollieren wollen. Der Fahrer entzog sich der Kontrolle durch Flucht.

Beim Erblicken der Streife flüchtete der Fahrer mit hoher Geschwindigkeit durch Forst (Hunsrück) in Richtung Mittelstrimmig, um dann über die L 202 in Richtung Blankenrath zu fahren. Hier verlor die Streife infolge der riskanten Fahrweise des Flüchtenden den Sichtkontakt zu dem Auto. Der Fahrer sei der Polizei bekannt und mehrfach wegen verschiedenen Verkehrsdelikten, auch wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis aufgefallen.

Die Polizei Zell sucht jetzt Zeugen, die Hinweise zu dem Pkw, der Fahrtstrecke, beziehungsweise der Fahrweise machen können oder durch den Pkw gefährdet wurden. 

Hinweise unter: 0 65 42 / 9 86 70.

Symbolfoto: Archiv

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.