Motorradfahrer kollidiert mit Pick-Up

Zell. Ein Motorradfahrer ist am Mittwochnachmittag, 7. August, bei einem Unfall auf der L 199 zwischen Zell-Merl und Bullay schwer verletzt worden.

Der Motorradfahrer übersah, so heißt es in der Mitteilung der Polizei, beim Überholen eines Wohnmobils einen entgegenkommenden Pick-Up und kollidierte mit diesem. Der Biker erlitt schwere Verletzungen und  musste mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen werden.

Es entstand Sachschaden in Höhe von rund 15.000 Euro. Die L 199 musste für circa eine Stunde voll gesperrt werden. Zur Beseitigung von Betriebsstoffen war die Freiwillige Feuerwehr Bullay im Einsatz.

Foto: Polizei

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.