Polizei sucht Zeugen

Bullay. In der Nacht von Freitag auf Samstag, 3. auf 4. Mai, sind zwischen 21 und 7 Uhr am Bullayer Bahnhof erhebliche Sachbeschädigungen begangen worden.

Unter anderem wurde bei einem Gelenkbus der Glaseinsatz der hinteren Tür zerstört und bei einem grauen Opel Corsa wurde die Seitenscheibe der Beifahrertür mit Steinen eingeworfen. Die Täter durchsuchten den Pkw offensichtlich vergeblich nach wertvollen Gegenständen. Zur Tatzeit soll eine größere Gruppe Jugendlicher vor Ort gewesen sein. Hinweise: 0 65 42 / 9 86 70.

Themenfoto: Archiv

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.