Vollsperrung der B 421

Tellig. Von Montag, 7. Oktober, bis Sonntag, 13. Oktober, wird die B 421 von Tellig nach Zell - neben dem Lkw- auch für den Pkw-Verkehr - voll gesperrt .

Der Pkw-Verkehr wird folgt umgeleitet:

- Vom Hunsrück nach Zell über Moritzheim und Merl. 

- Bergauf - über die L 194, Altlayer Bachtal.

Die Umleitung für den Schwerlastverkehr:

- Ab Blankenrath über Mittelstrimmig, Altstimmig, Bruttig-Fankel bis nach Zell.

In dieser Woche werden die noch fehlenden Asphaltarbeiten abgeschlossen, für die, so der Landesbetrieb Mobilität (LBM) Koblenz-Cochem, eine Vollsperrung unerlässlich ist. Sofern es witterungsbedingt zu keinen größeren Beeinträchtigungen kommt, wird voraussichtlich ab Montag, 14. Oktober, die Strecke für alle Verkehrsteilnehmer wieder geöffnet.

Themenfoto: Archiv

www.lbm.rlp.de

 

 

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.