Frederik Scholl

Diebe haben es auf hochwertige Autos und Lastwagen abgesehen

Mechernich. Zwei hochwertige Autos und ein Lastwagen sind seit vergangenem Freitag in Mechernich gestohlen worden.

Bilder
Symbolfoto

Symbolfoto

Foto: Pixabay

In der Nacht von Dienstag, 27. auf Mittwoch, 28. September haben ein oder mehrere Unbekannte ein vor der Halteranschrift in der Einfahrt geparktes Auto entwendet. Hierbei handelte es sich um einen hochwertigen Audi SQ7 mit einem hohen 5-stelligen Sachwert in der Farbe silbergrau. An dem Pkw war ein Euskirchener Kennzeichen montiert. Der oder die Täter konnten unentdeckt mit dem Pkw flüchten.

Die vermutlich gleichen Täter, eigneten sich ebenfalls im gleichen Tatzeitraum einen schwarzen Pkw BMW X5 mit einem Euskirchener Kennzeichen an. Dieser war in der Nacht vor dem Garagentor des Geschädigten geparkt. Unglücklicherweise hätte sich laut Polizei wichtige Unterlagen und die Geldbörse des Eigentümers im Pkw befunden. Auch hier blieben die Täter unentdeckt.

Ein weiterer Geschädigter gab an, seinen, bereits am Freitag, den 23. September auf dem Pendlerparkplatz an der B 266/ L 11 abgestellten weißen Lkw Daimler-Benz Kastenwagen mit einem Kennzeichen aus dem Rhein-Erft-Kreis, am Dienstag, 27. September. aufgesucht zu haben. Hier musste der Mann feststellen, dass sich das Fahrzeug nicht mehr am Abstellort befand. In dem LKW befanden sich circa 100 mit firmeninternen Unterlagen befüllte Ringordner. Der oder die Täter konnten mit dem Fahrzeug unentdeckt flüchten.


Meistgelesen